Referenz: ALPINA Automobiles Messeapp

Wir betreuen die Messeapp von ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. Der Fahrzeughersteller aus Buchloe stellt auf Messen die mobile App mit Informationen zu den Fahrzeugen aus. So ergänzt ALPINA den Besuch des Messestands um ein digitales Erlebnis. Über iPads, welche in Messeständer integriert sind, wird die App angeboten. Seit 2017 entwickelt und betreut SPIEGLHOF media die Messeapp von ALPINA. Die Anwendung war beispielsweise auf der IAA in Frankfurt 2017 und im Genfer Autosalon 2019 im Einsatz.

Ein Ausschnitt der ALPINA Messeapp.

Die Key Features der Messeapp.

Mehrsprachigkeit

Für internationale Besucher bietet die mobile App verschiedene Sprachen. Über einen Sprachwechsler lädt die App dynamisch Englisch, Deutsch, Französisch oder Italienisch.

Produktvarianten

Jedes Modell erhält eine eigene mobile App, welche dann über einen Touchscreen beim jeweiligen Fahrzeug benutzt werden kann. Die Infrastruktur haben wir entsprechend so gestaltet, dass Apps für neue Modelle in kurzer Zeit veröffentlicht werden können.

Installation der Messeapp vor Ort

Im Gegensatz zu herkömmlichen Apps ist die Messeapp nicht über Appstore & Co. verfügbar. Die Installation ist dementsprechend unabhängig von den Stores möglich.

SPIEGLHOF media entwickelt und betreut die Messeapp von ALPINA Automobiles.

Wir konzipieren Webanwendungen und mobile Apps.

Als Agentur für Webentwicklung setzen wir gemeinsam mit unseren Kunden Webanwendungen um. Diese bringen wir anschließend häufig auch als mobile Apps auf Smartphone, Tablet & Co. Dabei entwickeln wir keine nativen iOS oder Android-Apps – wir sind auf hybride Apps spezialisiert. Eine hybride App basiert dabei auf den gleichen Technologien, wie es eine Webanwendung tut.

iOS Messeapp ALPINA BMW von SPIEGLHOF media
Die Mobile App auf der Messe

Sie haben eine Idee für eine mobile App? Dann Kontaktieren Sie mich!

Patrick Greiler

Patrick Greiler
Geschäftsführer