Konfiguratoren: Ihr Produkt, individuell konfiguriert.

Mit dem Onlineshop-Produktkonfigurator erschaffen sich Kunden Ihr Produkt so, wie sie es sich vorstellen. Sie haben ein variantenreiches Produktportfolio? Dann nutzen Sie das doch und binden Sie Ihren Kunden aktiv ein. Als Agentur für Webdesign & Webentwicklung helfen wir Ihnen dabei, Ihren Produktkonfigurator zu konzipieren und umzusetzen.

gemeinsame Konzeption

Wie liefern keine Produkte von der Stange. Um das zu erreichen, erlangen wir anfangs ein tiefes Produktverständnis. Deshalb können wir im Anschluss optimale Lösung entwickeln.

simples UI/UX – Design

Wir gestalten intuitiv bedienbare Oberflächen mit fesselnder User Experience. Minimalistisch, einfach, schnell. Das Design ist an Ihre Corporate Identity angepasst.

saubere Programmierung

Webentwicklung mit hoher Codequalität zu 100% made in Germany – dadurch bleibt Ihre Software langfristig wartbar und erweiterbar.

Schritt für Schritt erweiterbar

Der Produktkonfigurator wächst mit Ihren Anforderungen. Deshalb braucht das Projekt zu Beginn nur ein überschaubares Budget und ist zukunftssicher.

Hilfe & Unterstützung garantiert

Wir klären Ihre Fragen zum Konfigurator sofort per E-Mail, Telefon oder Screensharing. Wir arbeiten mit unseren Kunden langfristig zusammen.

langfristiger Update-Service

Im laufenden Betrieb kümmern wir uns um Updates, damit Ihr Konfigurator sicher bleibt.

Referenz: Der BMW ALPINA Konfigurator.

Referenz Webdesign ALPINA Konfigurator von SPIEGLHOF media

Visuelle Darstellung mit schneller Ladezeit.

Es muss nicht immer das aufwendige 3D sein.

Sie wollen Ihr Produkt von der besten Seite zeigen – aber machen Sie das in 2D, 3D oder vielleicht mit einer 360-Grad-Ansicht?
Mit unsere Hilfe entscheiden Sie sich richtig.

Wir zeigen, wie Sie mit einem kleinen Kunstgriff enorm viel Ladezeit sparen.

Wir erklären, wie Sie mit „normalen“ 2D-Bildern Ihr Produkt erlebbarer machen als mit 3D. Und Ihren 2D-Konfigurator dabei wirtschaftlicher betreiben als Ihr Konkurrent.

Der Konfigurator ist intelligent genug, nur baubare Konfigurationen zu erzeugen.

Der Konfigurator prüft die Baubarkeit zuverlässig.

Sodass Sie die Konfigurationen der Kunden auch herstellen können.

Sie geben der Software einfach die Regeln und Grenzen Ihrer Produkte vor. Dadurch erlaubt der Konfigurator dem Kunden nur noch gültige Kombination und hilft ihm dabei, reibungslos durch die Konfiguration zu navigieren.

Bestellungen nach der Konfiguration einfach verwalten.

Die integrierte Anfragen- und Bestellverwaltung vereinfacht Ihren Vertriebsprozess.

Im Konfigurator verwalten Sie Anfragen und versenden Sie Angebote, wodurch zusätzliche Software überflüssig wird und die Vertriebskosten sinken. Außerdem sehen Sie die angefragten Konfigurationen der Kunden ein. Verkaufsberater können so die Konfiguration gemeinsam mit dem Kunden optimieren.

Am Ende der Konfiguration steht der Bestellprozess.
Schnittstellen binden den Konfigurator an verschiedene Systeme an.

Schnittstellen: Onlineshop komfortabel anbinden

Der Produktkonfigurator integriert sich nahtlos in viele Tools, die Sie verwenden.

Ein Onlineshop steht im Zentrum Ihrer Prozesse? Wir verbinden den Konfigurator mit dem Onlineshop, sodass Bestellungen direkt bei Ihnen in Magento oder Shopware eingehen – so, wie Sie das von Marketplace-Anbindungen wie Amazon & eBay kennen. Sie sparen sich also den doppelten Verwaltungsaufwand.

Darüber hinaus können wir Ihren Konfigurator an die verschiedensten Schnittstellen anbinden, wie beispielweise Ihr Enterprise Resource Planning, Product Information Management, Warenwirtschaft, Mailingsdienst, Customer Relationship Management, Website, Kalender und viele mehr.

FAQ: Häufige Fragen zum Thema Produktkonfigurator.

  • Was kostet ein Konfigurator?

    • Es gibt keine Pauschalpreise für Produktkonfiguratoren. Die Projektsumme hängt von den gewünschten Komponenten ab. Maßgeblich sind dabei folgende Einflussfaktoren:

      Soll die Visualisierung in 2D oder eine 360°-Ansicht sein?
      Wie komplex sind die Varianten?
      Gibt es Schnittstellen zu anderen Systemen?
      Welche Meilensteine sollen von uns übernommen werden (Konzeption, Entwicklung, Design, 3D-Modelle, 2D-Renderings, …)?

      Um eine grobe Hausnummer zu nennen: Einfache Produktkonfiguratoren gibt es ab € 25.000, sehr komplexe Systeme mit Anbindungen können auch über € 100.000 kosten.
      Mehr dazu finden Sie in unserem Blog: Was kostet ein Konfigurator?

Mehr zum Thema Konfigurator aus unseren Firmenblog.

Ich möchte mit Ihnen zusammenarbeiten. Erzählen Sie mir unverbindlich von Ihrem Projekt.

    Patrick Greiler
    Geschäftsführer

    Patrick Greiler, Geschäftsführer

    +49 871 20667926